Anti-Aging

Anti-Aging –Faltenglättung mit sanften Fillern und Faltenbehandlung ohne OP

Älter werden ist ein natürlicher Prozess, den wir nicht aufhalten können. Aber älter werden und dabei alt aussehen, möchte kaum jemand. Faktoren für ein langes jugendliches Aussehen sind zum einen die Gene und zum anderen ein gesunder Lebensstil. Auf unsere Gene haben wir keinen Einfluss, höchstens auf unseren Lebensstil. Wir wissen, dass sich gesunde Ernährung, Sport, frische Luft sowie wenig Alkohol und Zigaretten positive auf unsere allgemeine Gesundheit auswirken. Hingegen spiegeln sich ein ungesunder Lebenswandel, sowie Krankheiten, Sorgen und Stress Spiegeln im Gesicht wieder. Das Resultat: das Gesicht wirkt müde und abgespannt. Natürlich lassen sich die Zeichen der Hautalterung nicht aufhalten. Mit der Ästhetischen Chirurgie können wir Ihnen jedoch helfen, diese Faktoren positiv zu beeinflussen.

Augenfalten, Krähenfüße, Mimikfalten, Zornesfalten – für jede Falte die richtige Faltenbehandlung

Im Laufe der Lebensjahre verliert die Haut an Spannkraft und büßt ihre ursprüngliche Elastizität ein. Durch eine Faltenunterspritzung können Falten reduziert oder geglättet werden. Dem Gesicht wird wieder mehr Volumen und Elastizität gegeben. Das führt zu glatterer Haut und mehr Spannkraft. Die Haut bekommt einen tiefenwirksamen und langanhaltenden Feuchtigkeitsschub von innen für ein strahlendes Hautbild.

Dabei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten der Faltenbehandlung, die zu einem natürlich schönen Ergebnis führen. Jede Faltenart erfordert eine gezielte Faltenbehandlung. So lassen sich Marionettenfalten, Nasolabialfalten, Wangenfalten und Lippenrandfalten besonders gut mit Hyaluronsäure behandeln. Krähenfüße und Falten um die Augen können gut mit Botox® (Botulinumtoxin) geglättet werden. Bei Zornesfalten eignet sich Botox® ebenfalls, aber auch eine Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure kann hier sinnvoll sein. Das gleiche gilt für Mimikfalten.

Faltenbehandlung mit Botox®

Der Wirkstoff Botulinumtoxin A, auch Botox® genannt, ist ein weitverbreitetes Mittel in der Gesichtsästhetik zur Faltenreduktion. Gezielt eingesetzt wirkt Botox hervorragend gegen unerschiedliche Faltenarten. In der ästhetischen Medizin ist Botox neben der Hyaluronsäure die am zweit häufigsten verwendete Substanz. Botulinumtoxin A ist ein hochwirksamer Wirkstoff, der nicht nur in der Faltenbehandlung, sondern u.a. auch zur Behandlung von übermäßigem Schwitzen (Hyperhidrose) eingesetzt wird. H2- Faltenbehandlung mit Hyaluron Wasserbindendes Hyaluron finden wir überall in unserem Körper. Es hat die Aufgabe die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Ebenso wie das körpereigene Kollagen nimmt das Hyaluron mit zunehmendem Alter ab.

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure ist zurzeit die beste Methode zur Faltenunterspritzung, zum Volumenaufbau des Gesichts und zur Lippenmodellierung. Falten, die durch einen Volumenverlust entstehen, wie z.B. Nasiolabialfalten, Marionettenfalten, Augenringe und eingesunkene Wangenpartien lassen sich sehr gut mit einer Unterspritzung mit Hyaluron behandeln. Falten um den Mund und Falten der Oberlippen lassen sich ebenfalls gut durch Faltenunterspritzung mit Hyaluron glätten.

Faltenbehandlung mit Eigenfett

Um dem Veränderungsprozess der Haut entgegen zu wirken, behandeln wir mit verschiedenen Unterspritzungsmaterialien wie Hyaluronsäure, Eigenfett oder Botulinumtoxin (Botox®). Dadurch wird die Haut aufgepolstert, die Faltentiefe wird minimiert, das Gesicht wirkt insgesamt jugendlicher und klarer.

Faltenunterspritzung mit Eigenfett, auch Lipofilling genannt, wird in der Regel zum Ausgleich tiefer Gesichtsfalten und zum Volumenaufbau verschiedener Gesichtsregionen eingesetzt. Bei der Faltenbehandlung mit Eigenfett werden körpereigene Fettzellen bei einer Fettabsaugung (Liposuktion) entnommen, z.B. aus den Oberschenkeln oder dem Bauch. Mit Hilfe von Spezialinstrumenten wird dann das Fettgewebe gereinigt. Das auf diese Weise gewonnene Eigenfett wird dann mit besonders schonenden Kanülen (stumpfe Kanüle) in die Behandlungsareale eingebracht. Der Vorteil bei dieser Faltenbehandlung liegt darin, dass es sich um körpereigen Fettzellen handelt, daher eine Unverträglichkeit ausgeschlossen ist.

Faltenbehandlung ohne OP

Ob mit Fillern, Hyaluronsäure oder Botox® – es gibt viele Möglichkeiten das Gesicht frisch und jünger aussehen zu lassen. Neben der faltenunterspritzung gibt es aber noch viele weitere sehr effiziente Möglichkeiten der Faltenbehandlung. Wir bieten Ihnen in diesem Bereich ebenfalls ein breites Behandlungsspektrum, um natürlich jugendlich und frisch auszusehen. Auch das Micro-Needling und das Vampir-Lifting sind erfolgreiche Behandlungsmethoden bei schlaffer und müder Haut. Weitere Therapien für eine effiziente Gesichts- und Körperstraffung sind die Fettreduktion und Hautstraffung mit Radiofrequenz und Ultraschall (BTL EXILIS ELITE™) sowie die hochfokussierte Ultraschalltherapie mit dem Classys Ultraformer® HIFU Medical.

 

Sie haben Fragen zum Thema Anti-Aging und der Faltenunterspritzung oder möchten gerne einen Beratungstermin vereinbaren?

Wenn Sie sich über Fältchen im Gesicht ärgern und ihre Gesichtsfältchen loswerden wollen, vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein Beratungsgespräch mit uns. Welche Behandlung für Sie die richtige ist, können wir gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch erörtern. Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns, Sie in unserer Praxis zu begrüßen.

Faltenbehandlung Düsseldorf | Hattingen - Facharzt Dr. Karl Schuhmann
 

Plastische Chirurgie Bochum Hattingen - Behandlungsspektrum Team Dr. Karl Schuhmann

© Copyright 2018 Dr. Karl Schuhmann | Plastische Chirurgie | Ästhetische Chirurgie | Handchirurgie | Rekonstruktive Chirurgie – Hattingen • Bochum • Essen • Düsseldorf