Zum Hauptinhalt springen

Vampir Lifting | PRP Eigenbluttherapie | Plasmalifting -
viele Begriffe für die Faltenbehandlung mit Eigenblut

PRP-Eigenbluttherapie - das eigene Blut als Quelle zur Faltenbehandlung

Vampir Lifting, auch als Plasma Lifting, Dracula Lifting oder PRP Eigenbluttherapie bekannt, ist eine relativ neue minimal-invasive Methode zur Hautverjüngung und Faltenbehandlung ohne OP. Grundlage dieser Behandlung ist die Verwendung von körpereigenem Blut. Dieses wird mittels eines besonderen Verfahrens aufbereitet. Das so gewonnene hochkonzentrierte Blutplasma enthält Substanzen, die Einfluss auf die Kollagenneusynthese und die Elastin Bildung der Haut haben. Beim Vampirlifting kommt es also zu einer aktiven, körpereigenen „Hautverjüngung“ und Regeneration. Die Hautstruktur wird verbessert, Falten können geglättet und die Feuchtigkeitsspeicherung der Haut optimiert werden.

Somit ist das Vampir Lifting die biologische Alternative zur Faltenunterspritzung mit Fillern, einer Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure oder einer Faltenbehandlung mit Botox®. Andere Namen dieser Methode zur Hautverjüngung ohne OP sind Eigenblut-Lifting, Bio-Lifting und PRP (Platelet-rich-plasma)-Methode, PRP-Therapie oder Plasma Lifting. Die Nebenwirkungen bei dieser Eigenblut-Behandlung sind eher selten, da die Hautstraffung mit körpereigenem Material erfolgt. Wenn Sie an einem Vampir-Lifting in Düsseldorf interessiert sind, dann sind Sie bei Dr. Schuhmann aufgrund seiner über 24-jährigen Berufserfahrung als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in den richtigen Händen. 

Ihre Vorteile eines Vampir Liftings in Düsseldorf bei Dr. Karl Schuhmann

  • Dr. Karl Schuhmann ist Facharzt für Plastische Chirurgie und Ästhetische Chirurgie mit langjähriger Berufserfahrung  
  • Er ist Chefarzt der Klinik für Plastische/Ästhetische Chirurgie & Handchirurgie an den Augusta Kliniken Bochum Hattingen
  • Dr. Schuhmann ist Spezialist auf dem Gebiet der Faltenbehandlung und Faltenreduktion | TOP Mediziner Focusärzteliste

Vampir Lifting Düsseldorf – Glow Behandlung für den Sommer

Weltweit erfreut sich das Vampir Lifting wachsender Beliebtheit, seit sich zahlreiche Hollywood-Stars als Anhänger der PRP-Therapie bekannt habe. Das Vampir Lifting eignet sich auch hervorragend als Sommer Treatment, um der Haut schnell zu neuem Glanz und Frische zu verhelfen. Wir bieten die PRP Eigenbluttherapie mit und ohne Hyaluron an. Die zusätzliche Gabe von Hyaluron auf die vorbereitete Haut, lässt das Hyaluron tief in die Haut eindringen und sorgt so für eine gute Durchfeuchtung und eine kaschmirseidige Haut. In der Presse auch als Glow Behandlung oder Glamour Behandlung bekannt, ist das Vampir Lifting als Skinbooster auch bei vielen Promis sehr beliebt.

Das Plasma Lifting kann auch mit anderen Gesichtsbehandlungen kombiniert werden, wie z.B. einer Faltenbehandlung mit Botox, einer Hyaluron Behandlung oder einem Microneedling

Wann ist ein Vampir-Lifting sinnvoll?

In der ästhetischen Medizin wird die PRP Eigenbluttherapie eingesetzt: 

  • als naturbelassene Form der Faltenbehandlung
  • zur Glättung kleiner Gesichtsfalten
  • zur Glättung von Falten im Dekolleté
  • zur Reduzierung von Schwangerschaftsstreifen
  • bei kleinen Narben
  • bei einem grobporigem Hautbild
  • für den besonderen „Glow-Effekt“
  • als Alternative oder in Kombination mit Hyaluron
  • wenn Sie eine natürliche Therapie mit körpereigenen Stoffen wünschen

Was kostet ein Vampir-Lifting?

Die Kosten eines Plasmaliftings zur Gesichtsstraffung liegen bei ca. 450,- € je nach Behandlung. Wenn noch zusätzliche Booster, wie z. B. Hyaluron, eingebracht werden sollen, erhöht sich der Preis für die PRP Eigenbluttherapie. Die genauen Kosten können wir Ihnen nach einem ausführlichen Beratungsgespräch mitteilen.

Wie verläuft ein Vampir-Lifting in Düsseldorf?

Bei der Vampir-Lifting Behandlung wird normalerweise kein rotes Blut verwendet, sondern eine aufbereitete und konzentrierte Plasmaflüssigkeit. Dazu wird eine kleine Menge Blut aus der Armvene entnommen. Das Eigenblut wird dann in einer Zentrifuge aufbereitet, um das Blutplasma und die Blutplättchen zu gewinnen. Dieses Plasmakonzentrat wird in kleinen Mengen mittels ultrafeiner Nadeln in die Haut gespritzt und regt so die Zellerneuerung der Haut an. Auf Wunsch kann die Haut vor der Injektion mit einem leichten Betäubungsgel eingecremt werden. Auch kann die PRP-Eigenbluttherapie mit einem Micro-Needling kombiniert werden. 

Was muss ich nach der Vampir Lifting Behandlung beachten?

Nach der Vampir-Lifting Behandlung | PRP Behandlung kann der Patient unsere Praxis verlassen. Kosmetika sollten an diesem Tag nicht mehr aufgetragen werden. Einige Stunden nach der Behandlung kann es zu leichten Schwellungen kommen, die aber durch Kühlung gemildert werden können und am folgenden Tag ganz verschwinden. Am folgenden Tag empfiehlt sich eine kosmetische Nachbehandlung in Form einer individuellen Hautpflege.  Die ersten Wirkungen zeigen sich bereits nach einer Woche, wobei der Endzustand nach etwa vier Wochen erkennbar ist. Um den Effekt zu erhalten, sind Wiederholungen der Therapie in einem Abstand von sechs bis acht Monaten erforderlich.

Vereinbaren Sie Ihren Termin zum Vampir-Lifting in Düsseldorf

Vorteile des Plasma Liftings auf einen Blick

  • Verwendung von körpereigene Wirkstoffe, dadurch keine Allergien oder Unverträglichkeiten
  • Glättung von kleinen Fältchen
  • Erhöhung der Spannkraft und Elastizität der Haut
  • Schnelle und einfache Behandlung
  • Ein frischer, rosiger und strahlender Teint
  • Kurze Genesungszeit

Häufig gestellte Fragen zum Vampirlifting | Plasmalifting

Das Vampir-Lifting ist eine gute und vor allem natürliche Alternative zur Faltenbehandlung mit Botox oder mit Hyaluron. Da bei dieser Eigenblut Behandlung zur Gesichtsverjüngung nur körpereigene Wirkstoffe verwendet werden, besteht fast kein Risiko für allergische Reaktion oder Unverträglichkeiten. Das Vampirlifting ist auch für Menschen mit empfindlicher Haut gut verträglich und eine optimale Behandlung um die Feuchtogkeitsdepots der Haut wieder aufzufüllen und ihr einen rosigen Teint zu geben. 

In den Tagen und Wochen nach der PRP Eigenbluttherapie entfaltet das injizierte Blutplasma seine volle Wirkung. Erste sichtbare Behandlungserfolge zeigen sich bereits nach etwa einer Woche. Rund vier Wochen nach der PRP-Behandlung ist dann die volle Wirkung der Gesichtsverjüngung und das vollständige Ergebnis erreicht.

Generell kann das Vampir Lifting beliebig oft wiederholt werden. Da nur körpereigene und keine synthetischen Stoffe verwendet werden, besteht kein Risiko von Unverträglichkeiten. Um den Effekt des Vampir Lifting zu erhalten, sind Wiederholungen der PRP-Therapie in einem Abstand von sechs bis acht Monaten erforderlich. Der verjüngende Effekt der PRP Eigenblutbehandlung bleibt bis zu 18 Monate bestehen.

  • Kleine Blutergüsse (selten)
  • Rötungen
  • leichte Schwellungen
  • Möglichkeiten einer Infektionen

Wie lange hält der Effekt des Vampire Liftings an? Wurden drei Behandlungen im Abstand von jeweils vier Wochen durchgeführt, hält das Ergebnis etwa ein bis zwei Jahre an.

Das Besondere am Vampir Lifting ist der Einsatz körpereigener Wirkstoffe anstelle körperfremder Substanzen. So werden biologische Regenerationsprozesse aktiviert. Da es sich beim Plasmalifting um eine biologische Methode ohne Fremdsubstanzen handelt, gibt es praktisch keine Unverträglichkeiten oder allergische Reaktionen. Eine „Starre“ der Mimik, wie dies bei Botulinumtoxin der Fall sein kann, tritt beim Plasma-Lifting nicht ein. Die Mimik und das Aussehen bleiben natürlich, der Gesichtseindruck verändert sich nicht. Bei empfindlichen Patienten kann die Behandlung leicht schmerzen, auch kann es selten zu kleinen Blutergüssen kommen.

Eigenbluttherapie und ihre Einsatzgebiete

Die Eigenblut-Therapie ist seit über 100 Jahren eine naturheilkundliche Behandlungsmethode. In der Sportmedizin gilt die PRP-Behandlung als Garant für eine schnellere Heilung bei orthopädischen Problemen. Die körpereigene Regeneration wird durch die Injektion von PRP angeregt und die Heilungsprozesse beschleunigt.

Die ästhetische Chirurgie hat das plättchenreiche Plasma als Faltenkiller entdeckt. PRP weist eine sehr große Menge an Blutplättchen (Thrombozyten), Wachstumsfaktoren, Proteinen und weißen Blutkörperchen auf, was die natürliche Regeneration der Haut anregt.

Diese Eigenblut-Methoden gibt es heute:

- Die Naturheilkunde nutzt die Eigenblut-Therapie zur Immunstärkung. Dabei wird das Blut als Ganzes eingesetzt.

- Die PRP-Therapie nutzt nur das Blutplasma mit seinen heilsamen Bestandteilen, wobei das Blutplasma je nach Einsatzgebiet (Hautverjüngung/Haarausfall/Haartransplantation) mit weiteren Mineralien oder Vitamine angereichert wird.

- ACP ist ein anderer Begriff für die Plasma-Therapie, die meist in der Sportmedizin angewandt wird.

- In der ästhetischen Schönheitschirurgie ist die Behandlung als „Vampir-Lifting“, „Dracula-Lifting“, "Plasma-Lifting" oder als "PRP-Therapie" bekannt und dient der natürlichen Regeneration der Haut.

Plasmalifting versus Facelifting

In Bezug auf die Hautstraffung sind die Effekte dieser Plamalifting Behandlung begrenzt und nicht vergleichbar mit einem Klassischen Facelift oder einem Midfacelift. Beim Facelift wird das tieferliegende und abgesunkene Muskelgewebe angehoben und wieder in seine urpsrüngliche Position gebracht, die Gesichtshaut wird dann über das angehobene Muskelgewebe gelegt und wieder fixiert. 

Beim Plasmalifting wird dem Patienten speziell aufbereitetes Eigenblut gespritzt. Im Platelet Rich Plasma (PRP) sind die Blutplättchen in besonders starker Konzentration vorhanden. Außerdem befinden sich im Serum weiße Blutkörperchen, Wachstumsfaktoren, Stammzellen und Proteine. Durch das Blutplasma wird die Produktion von Kollagen und Elastin angeregt, was zu einer Hautstraffung führt. Daher ist unbedingt mit den Patienten zu besprechen, welche Resultate möglich sind, um Enttäuschungen zu vermeiden

Vampirlifting in Düsseldorf

Privatpraxis für Plastische/Ästhetische Chirurgie & Handchirurgie
Dr. med. Karl Schuhmann
Haroldstr. 34
40213 Düsseldorf

Jetzt anrufen   Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Diese Behandlungen könnten Sie auch interessieren: