Pressemitteilung

Beste Weiterbildungsstätte Deutschlands 2016

Prof. Dr. Horch und Dr. med. Karl Schuhmann

Die Klinik für Plastische/Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie von Dr. Karl Schuhmann am Evangelischen Krankenhaus in Hattingen (Augusta Kliniken Bochum Hattingen) wurde in diesem Jahr von den assoziierten Mitgliedern der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC) zur „besten Weiterbildungsstätte 2016“ gewählt.

In der Kategorie „bis zu drei Assistenten in Weiterbildung“ erhielt die Klinik die begehrte Auszeichnung. „Wir freuen uns sehr über diese Ehrung“, bedankte sich Dr. Karl Schuhmann bei der Urkundenübergabe.

Die Klinik am Evangelischen Krankenhaus in Hattingen, ein Haus der Augusta Kliniken Bochum Hattingen, wurde 2005 von Dr. Schuhmann gegründet. Bis heute leitet er sie als Chefarzt. Seit dem findet am Standort eine qualitativ hochwertige Ausbildung und Weiterbildung von angehenden Ärzten statt. Die Auszeichnung zeigt noch einmal mehr die hohe Zufriedenheit der Assistenzärzte in Weiterbildung und die medizinische Qualität an der hiesigen Klinik.

„Wir werden uns natürlich nicht auf dieser Auszeichnung ausruhen. Vielmehr soll es Ansporn sein zusammen mit den Oberärzten auch in den kommenden Jahren die Aus- und Weiterbildung unserer Assistenzärzte noch weiter zu verbessern.“, so Dr. Schuhmann.

Presse Augusta Kliniken Bochum Hattingen

Schauen Sie auch hier: Presse Augusta Kliniken Bochum Hattingen

 

Plastische Chirurgie Düsseldorf | Plastische Chirurgie Bochum Hattingen - Behandlungsspektrum Team Dr. Karl Schuhmann

© Copyright 2020 Dr. Karl Schuhmann | Plastische Chirurgie | Ästhetische Chirurgie | Handchirurgie | Rekonstruktive Chirurgie – Hattingen • Bochum • Essen • Düsseldorf