Zum Hauptinhalt springen

PRP-Eigenblut Behandlung

Effiziente PRP Behandlung bei Haarausfall und zur Unterstützung bei der Haartransplantation

Wer unter Haarverlust leidet, kann sein Haar mit der PRP – Eigenbluttherapie auf natürliche Weise zum Wachstum stimulieren.  Das PRP-Blutplasma wird dazu gezielt in die Regionen injiziert, die von Haarausfall betroffen sind. Durch die PRP Behandlung kann Haarverlust nachhaltig gestoppt werden und das Haar wieder dichter nachwachsen. 

Bei der Haartransplantation kann die Eigenbluttherapie zur Aktivierung der Haarwurzeln durchgeführt werden. Das Plasmakonzentrat unterstützt den Haarwuchs und beschleunigt und verbessert zugleich das Ergebnis der Haartransplantation. 

Beauty Channel - Dr. Karl Schuhmann auf YouTube

Auf unserem YouTube Kanal stehen Ihnen noch viele tolle Erklärvideos und Patientenvideos zu Schönheits-OPs und Schönheitsbehandlungen zur Verfügung.

Schaut mal vorbei!