Zum Hauptinhalt springen

Blog Dr. Karl Schuhmann

Sommerbody in letzter Minute - Fett-weg und Hautstraffung mit einer Behandlungmethode

Eine Kombinationsbehandlung mit Radiofrequenz und Ultraschall zur Fettreduktion und Hautstraffung.

Fettpölsterchen loswerden und das kurzfristig und ohne Diät! Das klingt wunderbar und fasst nicht zu glauben. Der Wunsch, ohne Ausfallzeiten und Risiken, Körper und Gesicht zu optimieren, steht dabei im Fokus. Dieser Wunsch vieler Patienten lässt sich nun erfüllen.

Kombinationstherapie mit Radiofrequenz und Ultraschall

In unserer Praxis setzten wir das innovative System BTL EXILIS ELITE™ ein. Ein Gerät, dass mittels Radiofrequenz und Ultraschall gezielt auf die Haut einwirkt, Gesicht, Hals und Dekolleté strafft oder Fettdepots sanft auflöst. Auch gegen Cellulite zeigt das Gerät eine beeindruckende Wirkung. Bei dem BTL EXILIS ELITE™ System wird bei einer Cellulite-Behandlung ergänzend auch das X-Wave™ System angewendet, das den Abtransport der Fettzellen durch eine Stoßwellentherapie unterstützt. Auch bei der Cellulite-Behandlung zeigt das Gerät eine beeindruckende Wirkung. 

Faltenglättung und Hautstraffung im Gesicht

Ein faltenfreies, frisches und jugendliches Gesicht. Wer wünscht sich das nicht? Doch leider hinterlassen Stress, Rauchen, schlechte Ernährung und die Umwelt ihre Zeichen auf der Haut. Mit zunehmendem Alter werden diese Zeichen in Form von Falten, Krähenfüßen und Augenringen immer deutlicher. Wenn Sie unglücklich mit ihrem Spiegelbild sind, dann haben wir eine Lösung für Sie.

Innovative, nicht operative Behandlungsmethoden gegen die Zeichen der Hautalterung

Die Behandlung mit Radiofrequenz und Ultraschall ist für Patienten jeden Alters geeignet. Wir bieten mit dem BTL Exilis Elite System die fortschrittlichste nicht-invasive Lösung um Gesicht und Körper sicher und effizient zu behandeln.

Radiofrequenz-Ultraschall Therapie - Die Behandlung

Die Behandlung wird mit einem Applikator durchgeführt, welcher in kreisenden Bewegungen über das Behandlungsareal geführt wird und so Wärmeenergie in das Gewebe einbringt. Diese Wärme steigt mit fortlaufender Behandlung an. Patienten vergleichen das Gefühl mit der Wärme bei einer Hot-Stone Massage. Durch die gezielte Erwärmung des Gewebes setzt allmählich der Abbau der Fettzellen bzw. die Restrukturierung und Neubildung der Kollagenfasern ein. Kollagen ist maßgeblich für eine straffe Haut verantwortlich. Behandelt werden können die Augenregion, die Wangen, die Stirn, das Kinn, der Hals und das Dekolleté.

Radiofrequenz-Ultraschall Therapie - Nach der Behandlung

Nach der Behandlung, können Sie ohne Ausfallzeiten sofort wieder Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen. Außer einer eventuellen Rötung sind kaum Nebenwirkungen zu erwarten. Bei den meisten Patienten ist direkt nach der Behandlung ein sofortiger Straffungseffekt festzustellen. Mit langfristigen Ergebnissen ist jedoch erst nach mehreren Sitzungen über einen Zeitraum von ca. 4 bis 6 Wochen zu rechnen. Daher empfehlen wir mindestens 2-4 Sitzungen im Abstand von 10-14 Tagen. Eine Sitzung dauert ca. 10 bis 15 Minuten pro Areal.

Fettreduktion und Hautstraffung an Armen, Beinen, Po und Hüften

Fast jeder kennt sie, die unschönen Fettpölsterchen am Bauch, an der Hüfte, am Po, an den Oberschenkeln und an den Oberarmen. Häufig nutzen auch Sport und Diät nicht, um diesen Fettpolstern zu Leibe zu rücken. Dann haben wir jetzt eine schmerzfreie und effiziente Lösung für Sie.

Radiofrequenz und Ultraschall gegen hartnäckige Fettpölsterchen

Gerade im Sommer fallen einem auch kleine Dellen an Bauch, Hüften und Oberschenkeln besonders auf. Diese können Sie nun in der Mittagspause einfach wegschmelzen lassen und dabei noch die Haut straffen. Möglich wird dies mit einer kombinierten Behandlung aus Radiofrequenz und Ultraschall. Hierbei werden die zu behandelnden Zonen mittels Radiofrequenz und Ultraschallwellen erwärmt. Durch die Hitzewirkung in der Tiefe kommt es zum Absterben der Fettzellen, sodass diese vom Körper resorbiert werden und verschwinden. Durch ein integriertes Kühlsystem kann unterschiedlich tief in das Gewebe eingedrungen werden. Je nach Einstellung kann gezielt eine Hitzewirkung erzielt werden, sodass es zu einer Hautstraffung kommt. „Durch eine individuelle Einstellung der Hitze und einem zusätzlichen Schutzmechanismus kann eine Überhitzung des Gerätes und eine Verletzung der Haut vermieden werden. ", so Dr. Karl Schuhmann.

Die Behandlung 

Problemzonen an Bauch, Hüfte und Oberschenkeln werden mit einem Applikator in kreisförmigen Bewegungen erwärmt. Die Behandlung ist schmerzfrei und kann ohne Betäubung durchgeführt werden. Für die Behandlungen des Körpers empfehlen wir zwischen 4 -6 Behandlungen im Abstand von 10 -14 Tagen. Viele Patienten berichten bereits nach der zweiten Sitzung von sichtbaren Verbesserungen. Jedoch ist es üblich, dass Veränderungen noch bis zu sechs Monaten erfolgen. Wichtig bei der Behandlung ist es, viel Wasser zu trinken, um so den Abtransport der Fettzellen zu unterstützen. Für ein dauerhaftes Ergebnis sollten Sie natürlich generell auf gesunde Ernährung und genug Bewegung achten. Denn Fettzellen können sich immer wieder neu bilden.