Zum Hauptinhalt springen

Presseberichte Plastische Chirurgie Dr. Karl Schuhmann

Corona Boom bei Lidstraffung - Mehr Schönheits-OPs wegen Maskenpflicht

Die Augen im Fokus: Lidstraffungen seit der Maskenpflicht stark nachgefragt

Bild.de, 3. Juli 2020

Düsseldorf – Ist Corona jetzt auch noch schuld am Beauty-Wahn? Tatsächlich hat die Corona-Krise zu einer erhöhten Nachfrage nach Schönheitskorrekturen im Gesicht geführt!

„Die Maskenpflicht verändert den Blick in den Spiegel“, berichtete der Schönheitschirurg Karl Schuhmann am Freitag bei einer Tagung der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen in Düsseldorf. Die Erklärung: Vor der Maskenpflicht habe sich der Blick auf das ganze Gesicht gerichtet, jetzt konzentriere sich die Aufmerksamkeit mehr auf die Augenpartie, erklärte der Tagungspräsident. Schuhmann berichtete, „Lidstraffungen erleben durch Corona einen Boom“.

 

Artikel auf bild.de

Lesen Sie hier den ganzen Artikel auf bild.de:

Corona-Boom bei Lidstraffungen! Mehr Schönheits-OPs wegen Maskenpflicht | Leben & Wissen | BILD.de