Zum Hauptinhalt springen

Presseberichte Plastische Chirurgie Dr. Karl Schuhmann

Mehr Schönheits -OPs in der Pandemie

Dr. Schuhmann erläutert im WDR 5 Podcast die Auswirkungen der Corona Pandemie auf die Plastische Chirurgie.

WDR 5 Podcast, Neugier genügt - das Feature | 10.03.2021 

Die meisten Menschen wollen nicht, dass man ihnen ansieht, dass sie haben "was machen lassen". Daher boomt in der Pandemie die Nachfrage nach Schönheitseingriffen, wie Lidstraffung, Facelift und Fettabsaugung.  Homeoffice und Maskenpflicht sind daher perfekt, um Augen, Mund und Wangen zu verjüngen  und den Heilungsprozess nach ästhetischen Eingriffen zu vertuschen. 

Den Wunsch nach Schönheit – ist so allt wie die Menschheit. Doch die Pandemie scheint das Streben nach einem jüngeren und frischeren Aussehen zu verstärken. Zum einen rücken Augen und Stirn nun stärker in den Fokus, weil Mund und Nase unter der Maske verschwinden. Lidkorrekturen sind nun gefragter, die Augen sollen strahlen.

Link zum Podcast

Mehr Schönheits-OPs in der Pandemie - Neugier genügt - Sendungen - WDR 5 - Radio - WDR